tragus piercing stechen lassen?

Frage

also ich habe bis vor kurzem 2 piercings am ohr oben gehabt aber das eine ist nicht geheilt und ich habe dadurch hinten und vorne bläschen bekommen, die nach einiger zeit richtig blau waren. also hab ich den einen raus gemacht und die bläschen sind wieder weg gegangen.
meine mutter erlaubt mir nun wieder einen und da habe ich mir überlegt einen tragus stechen zu lassen.

jetzt meine frage: tut das stechen sehr weh und mit was kann man den schmerz vergleichen?
achja, wie lange dauert es bis es ausgeheilt ist?

danke

Beste Antwort:

wikipedia hilft sogar hier http://de.wikipedia.org/wiki/Tragus-Piercing

Antwort von Zuckerspinne

Füge deine Antwort zu den Kommentaren!

tattoo closeup 13th 002
Tragus Piercing
Image by ian.mcrob
some close up detail of the freehand shading to the new border by my artist "guy" from Feline tattoo in Sheffield

aktiv 0
Tom Scharlock 3 Monaten 3 Antworten 128 Ansichten Gerade angemeldet 0

Antworten ( 3 )

  1. Avatar

    Also,das Stechen tut nicht besonders weh,fand ich zumindest.Das Abheilen kann bis zu 6 Monate dauern.
    Mein Piercing hab ich seit 4 Monaten,es heilt schlecht ab und ist ziemlich unpraktisch(Kopfhörer halten nicht richtig im Ohr,etc).
    Gerade wenn du schonmal das Problem hattest,dass dein Ohrpiercing nicht abgeheilt ist,würd ich dir das Traguspiercing nicht unbedingt empfehlen.

    Beste Antwort
  2. Avatar

    1. das tragus piercing ist eines der gefährlichsten Piercings! wenn es falsch gestochen wird und sich entzündet kann das schwere folgen haben
    2. das deine letzten piercings nicht abgeheilt sind ist für mich ein zeichen das es entweder schlecht gestochen wurde, geschossen wurde oder du es unzureichend gepflegt hast. es muss erstmal abgeklärt werden warum und weshalb du so probleme hast. wenn feststeht warum dann kann der piercer entscheiden ob er pierct oder nicht.
    3. ein tragus piercing ist sehr schmerzhaft und die abheilzeit kann bis zu 14monaten betragen (nix von wegen 6 monate -.-), es muss gut gepfegt werden und sollte so wenig wie möglich belastet werden.
    mit was man den schmerz vergleichen kann … es drückt ungemein und der piercer braucht sehr viel kraft um durch den knorpel zu stechen.

    last but not least: ich lese du musst deine mutter fragen ob du ein piercing haben kannst das bedeutet du bist noch nicht volljährig. ich bin der meinung das du warten solltest bis du alt genug bist um das selbst zuentscheiden, du bist dir der gefahren und nachteile die ein piercing mit sich bringt noch lange nicht bewußt! warte einfach noch nen bisschen!

    Beste Antwort
  3. Avatar

    ich habe mir vor etwa einem Jahr auch ein tragus piercing stechen lassen…
    das wichtigste ist, dass du einen erfahrenen Piercer aufsuchtst, und das piercing regelmäßig reinigst (am bestem mit einer Kochsalzlösung).
    ich hatte beim stechen praktisch keine schmerzen (vergleichbar mit einem helix piercing) jedoch kann es bis zu einem jahr dauern, bis es vollständig geheilt ist.
    ich würde es mir jedenfalls nochmals gut überlegen 🙂

    Beste Antwort

Antworten

Durchsuchen