piercing Ja oder Nein?

Frage

wenn ja, dann wo?
wenn nein, warum?
Habt ihr welche? Bereut Ihr es?

Beste Antwort:

Nein. Kann zu Infektionen führen und sieht nicht schön aus.

Antwort von andrzej k

Du weißt es besser? Hinterlasse deine Antwort in den Kommentaren!

in Arbeit 0
Tom Scharlock 11 Monaten 2020-11-21T11:27:00+01:00 15 Antworten 496 Ansichten Neu 0

Antworten ( 15 )

  1. Avatar
    0
    2013-06-30T19:30:56+02:00

    Hab ein Nasenpiercing.
    Find ich schön – hat aber lang gedauert, bis es abgeheilt war.

    Mein Bruder hat ein Augenbrauenpiercing. Das gefällt mir bei Männern auch sehr gut.

    Ich mag aber keine Zungenpiercings. Das sieht komisch aus.
    Eklig find ich diese Lippenbändchenpiercings unter der Lippe zwischen den beiden Schneidezähnen. Das sieht immer so aus, als hätte die Person was zwischen den Zähnen hängen.

    Als beste Antwort auswählen
  2. Avatar
    0
    2013-06-30T19:54:41+02:00

    ist doch so langsam out.Je mehr davon um so mehr bist du nachher durchlöchert.
    Habe in meiner Teeniezeit mir selbst 9 Löcher in die Ohrläppchen gestochen.Darf auch aus beruflichen Gründen keine Ohrringe tragen.Habe es schon lange bereut.

    Als beste Antwort auswählen
  3. Avatar
    0
    2013-06-30T20:42:33+02:00

    Nein, denn unschön wird`s spätestens, wenn man nur noch die Narbe hat aber (warum auch immer) keine Piercings mehr trägt. (siehe löchrige Lippen, Nasen, Ohren etc.)

    Als beste Antwort auswählen
  4. Avatar
    0
    2013-06-30T21:21:56+02:00

    Hallo.
    im Grunde genommen spricht nichts dagegen.ich habe selber ganz viele Piercings und habe es bis jetzt noch nicht bereut.Allerdings habe ich die meisten raus gemacht.habe jetzt nur noch Bauch ,Lippenbändchen und Kinn drin.Intim,Knorpel,Zunge,Nase und oberhalb der Lippe habe ich raus gemacht.
    Ich weiss nicht wie alt du bist.Ich würde es mir gut überlegen.ich meine es ist ja nicht wie ein Tattoo was man dann ewig drauf hat sondern du kannst es nach Lust und Laune entfernen deswegen sollte nichts dageben sprechen.ich finde das man seinen Körper damit verschönert.
    ich würde dir empfehlen einen Stecker am Ohrknorpel oder an der Nase oder Bauch.Zunge könnte schon gefährlich werden wenn du einen schlechten Piercer erwischt.
    Informier dich vorher gut über das Studio das alles hygienisch sauber ist und du gut beraten wirst.
    Liebe Grüsse

    Als beste Antwort auswählen
  5. Avatar
    0
    2013-06-30T22:17:24+02:00

    Ich bin für ja und nein! Selber brauch ich keines, weil es mich nicht so reizt, eines zu haben! Aber wenns wem gefällt, warum nicht? Hab nichts gegen Piercings, sie sehn ja auch nicht schlecht aus! Beim Bauchnabel oder in der Zunge, aber so direkt im Gesicht? Naja, bei manchen siehts ja ganz nett aus, aber wenn man ganz viele hat…

    Schönen Tag noch, Angi

    Als beste Antwort auswählen
  6. Avatar
    0
    2013-06-30T22:42:49+02:00

    Ist keine so schwerwiegende Entscheidung wie ein Tattoo, da Piercings herausgenommen werden können und höchstens das kleine Loch verbleibt, wenn überhaupt.
    Ich persönlich finde Piercings sehr gut und schmückend, so lange es nicht zu viele (insbesondere im sichtbaren Bereich wie Gesicht) werden und sie dezent gehalten sind.
    Ohr, Bauchnabel, Brust, Zunge, Intim … alles völlig ok. Ist halt persönliche Geschmackssache.
    Gaaaaanz wichtig ist auf jeden Fall, sich einen seriösen und hygienisch einwandfreien Laden auszusuchen. Sonst sind Problem vorprogrammiert … Und ein guter Piercer berät Dich zusätzlich schon richtig, ob die Stelle, die Du Dir ausgesucht hast, gut aussieht und zu Dir passt und klärt über die meist unvermeidbaren, aber recht kurzfristigen Nebenwirkungen (Anschwellen u.ä.) gut auf.

    Als beste Antwort auswählen
  7. Avatar
    0
    2013-06-30T23:11:01+02:00

    Ich würde nein sagen. Aber das kann jeder selbst entscheiden. Ich selbst habe keinen, nein. Außer Ohrringe, aber die zählen ja nicht als Piercings. Ich denke, das war vor ein paar Jahren voll der Trend und so, aber mittlerweile… naja, ist nicht mehr so beliebt. Aber jeder kann wie gesagt selbst entscheiden und muss nicht das machen, was andere sagen. Gefährlich ist es nicht sehr, wenn man es vor allem am Anfang gut pflegt.

    Als beste Antwort auswählen
  8. Avatar
    0
    2013-06-30T23:52:36+02:00

    warum nicht ..
    ich finde nicht das sie out geworden sind, weil jeder alleine entscheiden muss ob man ein piercing haben will oder nicht!!!
    ich habe auch ein piercing über der oberlippe und hab mir das nicht stechen lassen weil es anderen leuten gefällt sondern weil ich es für mich wollte und wäre bereit dazu mir mehr stechen zu lassen!

    Als beste Antwort auswählen
  9. Avatar
    0
    2013-07-01T00:10:52+02:00

    ich hab augenbrauenpiercing und nasenpiercing. bereuen tu ich es nicht weil ich nie komplikationen hatte.

    Als beste Antwort auswählen
  10. Avatar
    0
    2013-07-01T00:29:08+02:00

    also wenn du dir ein piercing stechen willst würde ich es nicht am bauchnabel machen.
    ich habe nämlich letztens im fernsehen geh sehen, dass eine Frau mit einem pierceing einen Autounfall hatte und der Gurt das piercing in den Bauch gerammt hat.
    sie hat noch gerade so überlebt, aber sie hätte ja auch sterben können!!!
    Naja ich persönlich finde piecings sowieso nicht so toll aber ich glaube, dass muss jeder selber wissen.

    LG

    Als beste Antwort auswählen
  11. Avatar
    0
    2013-07-01T00:59:10+02:00

    Die entscheidung must du schon selber Treffen ob du ein Piercing haben willst oder nicht. Viele sagen ja Piecings sind out, aber es muß doch jedem sekbst gefallen.
    Ich finde Piercings jedenfalls schön. Habe selber ein Helix, zwei Lobe, und zwei Brust piercings.
    Gibt aber auch noch sehr schöne ander. Zunge Augenbrau oder Lippe gefällt mir auch sehr gut.
    Schau mal in diesem Link
    http://de.wikipedia.org/wiki/Piercing

    Als beste Antwort auswählen
  12. Avatar
    0
    2013-07-01T01:40:06+02:00

    Ja…wenn es zur Person passt….

    …Hab Lippenpiercing…sieht niedlich aus und passt zu mir und meinem Charakter…love it !! ;))

    Als beste Antwort auswählen
  13. Avatar
    0
    2013-07-01T02:14:59+02:00

    Jeder so, wie es ihm gefällt!!!
    Ich habe 10 Ohrlöcher, 1 Nasenpiercing und 1 Bauchnarbelpiercing und bin sehr zufrieden damit und mir gefällts, das ist für mich die Hauptsache!!!

    LG

    Als beste Antwort auswählen
  14. Avatar
    0
    2013-07-01T02:47:46+02:00

    hey
    ich habe ein bauchnabel und ein nasenpiercing und dann noch habe ich insgesamt 15 ohrlöcher aufa rechten seite 7 aufa anderen jetzt 8 (ein rook, 4 helixs,1tragus,1forward helix)
    mhh und bereue nichts von denen :)hast du auch welche??

    Als beste Antwort auswählen
  15. Avatar
    0
    2013-07-01T03:45:35+02:00

    ich habe auch mehrere piercings.hab die erfahrung gemacht das ptfe (so wie plastik) stecker zur schnelleren verheilung helfen.die werden aber nicht überall verwendet zb. in der nase oder lippenbändchen geht ptfe nicht weil sie den durchmesser von (weiss grad die genaue grösse nicht,glaube 0,8mm) den grösseren piercings haben.also (zunge,bauchnabel,usw)
    den einzigen nachteil den ich mittlerweile bei den piercings sehe sind wirklich die hässlichen narben (löcher)danach.wenn dich das nicht stört,dann warum nicht stechen lassen..und wo kann ich dir leider nicht sagen bin aus Österreich!!

    Als beste Antwort auswählen

Antwort hinterlassen

Durchsuchen

Mit Ihrer Antwort erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und Datenschutz einverstanden.