Lieber Tragus oder lieber Helix piercing?

Frage

Soll ich mir Lieber ein Tragus oder Helix piercing stechen?
Ich wollte etwas was nicht jeder auf der welt hat.

Also was sieht stylischer aus.?
und: bekomm ich sowas schon für 20 euro?

die schmerzen sind mir eig. egal.xD

Beste Antwort:

Selbstverstümmelung sollte verboten werden.
Und die Folgekosten wg. Entzündugen usw.
sollte jeder selber tragen müssen.

Danke für die DR!

.

Antwort von Sabine

Du weißt es besser? Hinterlasse deine Antwort in den Kommentaren!

Tragus Trauma
Tragus Piercing
Image by pyrogenic
My girlfriend [Deeahblita] had a bit of trouble with my piercing earlier that day.

The quote was spoken by a “homeless negro” on 6th ave or W 4th that night.


Anhang
in Arbeit 0
Tom Scharlock 6 Monaten 2021-03-17T11:47:00+01:00 2 Antworten 278 Ansichten Neu 0

Antworten ( 2 )

  1. Avatar
    0
    2013-04-12T20:46:12+02:00

    wenn du was willst, was nicht jeder hat, dann bist du mit beiden falsch beraten. ob es stylisch aussieht oder nicht, hängt ganz von dir ab.
    http://www.piercing-arten.de/piercingschmuck/piercing/ohrpiercing.html

    beides sind knorpelpiercings, die liegen zwischen 30 und 45 Euro.
    und bitte nicht schießen lassen, in der beziehung redet man sich hier den mund fusselig, keiner benutzt mal google oder gar hier die suchfunktion. den knorpel nicht zerschießen zu lassen hat gesundheitliche gründe und nicht viel mit schmerzen zu tun. so ne pistole kann man kaum säubern, willst du, dass in deine wunde hautpartikel und bakterien von anderen menschen hereinkommen?

    Zu Sabine: Das Foto ist durchaus realistisch, wenn man schießen lässt. Die Folgekosten muss man größtenteils auch selbst übernehmen, bei vielen Behandlungen deswegen steigen die Kassen aus.
    Und zu guter letzt stellt sich die Frage, wo Schmuck aufhört und Selbstverstümmelung anfängt. Ohrringe trägt man seit Jahrhunderten, das sind genauso Piercings wie alles andere. Unsere Vorfahren in Höhlen schmückten sich bereits mit Piercings und Tattoos und in vielen Kulturen sind sie aus den Traditionen nicht wegzudenken. Einige dieser Trends sind zweifelsohne fragwürdig und das diskutierte generelle Verbot für Minderjährige befürworte ich, dennoch ist es auch Teil des Selbstbestimmungsrecht eines jeden, in dem ich als erwachsener Mensch nicht beschnitten werden möchte.

    Als beste Antwort auswählen
  2. Avatar
    0
    2013-04-12T21:03:00+02:00

    Huhu,
    Ich hab nen Helix-Piercing und finde die Stelle echt toll 🙂
    Also wäre ich dafür. Wenn du das machen lässt, dann lieber beim
    Piercer. Dann verheilt es schneller. Das wusste ich damals nicht und
    hab es mir beim Juwelier schießen lassen. Das hat dann um die 6
    Monate gedauert mit dem verheilen. Ich habe nur 10€ dafür bezahlt!
    Viel Glück bei deiner Entscheidung.

    Als beste Antwort auswählen

Antwort hinterlassen

Durchsuchen

Mit Ihrer Antwort erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und Datenschutz einverstanden.