ich hab ein helix!?

Umfrage

Please login to vote and see the results.

also…
ich hab mir vor ca 3 h ein helix und ein zweites lobe machen lassen! zur erklärung: ein helix ist ein piercing oben am ohr da wo der knorpel anfängt. und mit einem zweiten lobe meine ich neben dem ohrringloch ein zweites!
ja ich habe es mir machen lassen und sie hat gesagt die abheilzeit kann zwischen 4-6 wochen dauern und dann hat sie mir noch ein sogenanntes Forasept mitgegeben, mit dem ich meine zwei löcher 2-3 am tag eintropfen soll!
ja und ich hätt da jtz noch so eine frage:
ich würde jetzt einfach gerne wissen was ich da jtz noch so alles beachten muss!
PS: es tut überhaupt nicht weh und brennt auch nicht oder so ! ich spürs gar nicht!
ja würde mich über viele antworten freuen!

Beste Antwort:

Immer schön vorsichtig sein und vorallem nichts in die Wunde kommen lassen. Sollte es anfangen wehzutun, sofort dorthin zurück und eventuell das Teil entfernen lassen.

Gruß
Franky

Antwort von Franky

Was denkst du? Deine Antwort ist in den Kommentaren erwünscht!

in Arbeit 0
Tom Scharlock 8 Monaten 2021-02-15T11:46:00+01:00 1 Anwort 380 Ansichten Neu 0

Anwort ( 1 )

  1. Avatar
    0
    2013-04-20T12:42:53+02:00

    Interessant das das Piercing im Knorpel helix heißt. Ich habe seit 3 Jahren da auch eins und wusste gar nicht das das einen extra Namen hat.
    Damals als ich mir meins hab stechen lassen hat man mir geraten danach so eine Salbe drauf zu machen damit es sich nicht infiziert und dann gab es da noch so eine Flüssigkeit die helfen sollte das es nicht eitert. Ich hab die natürlich immer schon brav drauf gemacht und es hat geeitert wie wild irgendwann habe ich gedacht ihr könnt mich alle mal mit eurer Reinlichkeit und habe diese Flüssigkeit nicht mehr drauf getropft und schwup di wupp hat es auch aufgehört zu eitern ! Das liegt wahrscheinlich daran das der Körper selbst auch einen Selbstheilungsprozess hat und wenn da immer irgendwelches Zeug drauf kommt wird dieser Selbstheilungsprozesss immer wieder gestoppt. Ich rate dir wenn es nicht von selbst anfängt zu eitern und es wie du sagst auch nicht weh tut auch nichts drauf zu machen.

    Viel Spass mit deinen Piercings !

    Ps: wie Franky schon sagt auch kein Dreck dran kommen lassen ist klar – also lass dann mal das Schlam rumwühlen 🙂

    Als beste Antwort auswählen

Antwort hinterlassen

Durchsuchen

Mit Ihrer Antwort erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und Datenschutz einverstanden.