Blutzucker messen?! Kann man sich auch ins Ohrläppchen stechen, um einen Bluttropfen zu bekommen?

Frage

Meine mutter ist diabetikerin und ich nicht aber wenn wir schon so einen apparat im haus haben, möchte ich halt auch hin und wieder wissen wie es um meinen Blutzucker besteht, weil ich aber zu feige bin um mir in den Finger zu stechen, pieckse ich mir immer ins ohrläppchen, weil ich in denen fast kein gefühl mehr habe wegen den Piercings (sind blos drei in jedem ohr) , aber was ich eigentlich wissen wollte, muss es blut aus dem finger sein oder geht blut aus dem Ohr auch klar?!

Beste Antwort:

Du hast an allen Stellen deines Körpers das gleiche Blut …

Antwort von John D

Hast du die bessere Antwort? Antworte in den Kommentaren!

Pierce Brosnan Lookalike
Piercing
Image by Edmond Wells
Pierce Brosnan Lookalike plus any of the complete James Bond theme team

See: www.jawslookalike.com

in Arbeit 0
Tom Scharlock 8 Monaten 2021-02-15T11:46:00+01:00 2 Antworten 195 Ansichten Neu 0

Antworten ( 2 )

  1. Avatar
    0
    2013-04-20T21:29:11+02:00

    hi ! theorethisch ja ! Aber ehrlich gesagt finger tut weniger weh probier das auch manchmal aus weil meine mum auch diabetes hat .
    machs wie ich
    zieh das gerät auf … mach die augen zu … halt finger hin .. warte warte warte warte … überwinde dich drück drauf !

    wennst es so wie ich machst zuckst dann glei weg ! Mittelfinger ist übrigens weniger schmerzhaft bzw. danach tuts eh garnimma weh ! es geht nur um die überwindung .. wenn du es net kannst lass es deine mum machen die hat da übung ! wie gesagt WEH tut es nicht !! das einzige das da ist ist die anfangsangst !

    Als beste Antwort auswählen
  2. Avatar
    0
    2013-04-20T21:30:18+02:00

    Na klar kannst du vom Ohrläppchen Blut nehmen,wenn du eh kein Gefühl da hast dann um so leichter,aber schwieriger für dich,wenn du es selbst machst.

    Als beste Antwort auswählen

Antwort hinterlassen

Durchsuchen

Mit Ihrer Antwort erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und Datenschutz einverstanden.