wie kann ich meine eltern dazu überreden mir piercings stechen zu lassen!!!!!!!!?

Frage

sie sagen dass ich es nur machen darf wenn ich 18 bin…
als ich bin 14 werde am 4 november 15

Beste Antwort:

xD bei mir läuft zuhause täglich das gleiche spielchen…
ich bin auch 14 werde aber im juni 15…
ich sags dir eltern sind alle gleich drauf ich bin jez seit fast 2 jahren damit dran…
ich möchte ein unterlippen piercing haben und meine mum meint verunstallten kann ich mich wenn ich 18 bin…
xD ehrlich ich bin mir sicher das wird nix…(leider -.-)
aber geb nich auf villt. klappts ja irgend wann =)
nujaaa LG SiSin…=)

Antwort von SiSin

Was denkst du? Deine Antwort ist in den Kommentaren erwünscht!

aktiv 0
Tom Scharlock 4 Wochen 6 Antworten 41 Ansichten Gerade angemeldet 0

Antworten ( 6 )

  1. Avatar

    Am besten gar nicht.
    Das sieht nämlich nur s cheiße aus, vor allem im Gesicht.

    Beste Antwort
  2. Avatar

    hi,

    dann musst du halt bis 18 warten.

    übrigens, solltest du durch piercings entzündungen

    bekommen, so musst du selbst für die arzt – und

    medizinkosten aufkommen, weil die krankenkassen es nicht

    mehr machen.

    ist noch ein grund mehr es nicht zu machen.

    Beste Antwort
  3. Avatar

    Mh , meistens ist es schwer Eltern zu überreden. Aber natürlich kommt es drauf an. Du kennst deine Eltern eigentlich am Besten – lassen Sie mit sich verhandeln?

    Wenn ja, würde ich versuchen Ihnen klar zu machen, WIESO du gerade unbedingt und so gerne ein Piercing haben möchtest.

    Informier dich vorher ( dass es sich auch Entzünden kann und darüber wie viel Pflege es bedarf ) und zeig Ihnen am Besten, dass du dich informiert hast.

    Viel Glück 🙂

    Beste Antwort
  4. Avatar

    also ich hab im moment mit meiner 14jährigen tochter das selbe problem,ich selber habe auch ein bauch und augenpiercing,ich bin aber 34 und sie 14. ne ne kommt nicht in die tüte.bin zwar selber ne coole mutter aber verunstalten kann sie sich selber wenn sie 18 ist.ich will mir später mal nicht anhören müssen warum ich das unterstützt habe,dass sie löcher im gesicht hat. warte einfach noch ne weile

    Beste Antwort
  5. Avatar
    0

    Zeig ihnen, dass du dir das mit dem Piercing gut überlegt hast… geht zusammen zum Arzt und lasst euch über Risiken und Gefahren eines Piercings aufklären und beraten. Gib dich auf keinen Fall bockig oder zickig, das vermittelt deinen Eltern nur den Eindruck, dass du noch total unreif bist. Wenn sie jetzt sagen, dass du erst mit 18 ein Piercing bekommst, dann musst du das wohl vorerst akzeptieren… vieleicht könnt ihr auch aber auch darauf einigen, dass du es schon mit 16 oder 17 bekommst, wenn du es dann immernoch willst.

    Aber mal ehrlich: bist du dir ganz sicher, dass du sowas möchtest? Bedenke, dass sich deine Persönlichkeit und dein Körper in den nächsten Jahren noch stark verändern können und die Vorschrift, dass man in deinem Alter noch die Einverständniserklärung der Eltern braucht ist bestimmt nicht “nur so zum Spaß” aufgestellt worden um euch Teenies zu ärgern…

    Beste Antwort
  6. Avatar

    Hi,

    ganz einfach. Garnicht. Werde 18 und entscheide selbst inwieweit Dein Körper durchlöchert sein soll.
    Du bist dann schon weiter im Gedankengut, eventuell hast ne gute Lehre und ärgerst Dich, weil Du Löcher hast die man sieht.

    Denk einfach drüber nach. Auch meine Tochter musste warten und ist jetzt zufrieden, dass ich es ihr damals nicht erlaubte und will keine markierte sein.

    mfG Mide

    Beste Antwort

Antworten

Durchsuchen