sind Tatoos schön? oder sieht das billig aus? was meint Ihr? ?

Frage

Beste Antwort:

kommt auf das Tattoo an, mein Kind.

Antwort von Jolanda vom Minenfeld

Hast du die bessere Antwort? Antworte in den Kommentaren!

in Arbeit 0
Tom Scharlock 11 Monaten 2020-11-21T11:27:00+01:00 14 Antworten 213 Ansichten Neu 0

Antworten ( 14 )

  1. Avatar
    0
    2013-07-02T07:24:35+02:00

    Ich finde Tattoos nicht schön weil sich die Mode ändert, man älter wird – die Hautzeichnungen bleiben und werden irgendwann hinderlich..

    Als beste Antwort auswählen
  2. Avatar
    0
    2013-07-02T07:49:28+02:00

    ich glaube dass es auf den menschen ankommt und auch auf das motiv des tatoos!
    nicht jedem stehen tatoos und nicht jedes tatoo steht jedem!
    aber so lange es nicht übertrieben wird finde ich es bei den meisten menschen sehr schön….

    Als beste Antwort auswählen
  3. Avatar
    0
    2013-07-02T08:40:51+02:00

    es kommt auf dem träger an…was bei dem einen billig aussehen kann , kann wiederum schön bei dem anderen aussehen…

    Als beste Antwort auswählen
  4. Avatar
    0
    2013-07-02T09:01:56+02:00

    Kommt auf das Tatoo an und auf die Person, die es trägt. An einer ungepflegten Person wirkt alles billig. Z.B. finde ich Tatoos cool, wenn jemand in eine heißen Land lebt, wo man das ganze Jahr im T-shirt rumlaufen kann. Da ist man immer sexy gebräunt und wenn es geht noch schlank. Das sieht einfach super aus!!!

    Als beste Antwort auswählen
  5. Avatar
    0
    2013-07-02T09:32:45+02:00

    Solange es nicht zu viele sind, finde ich es schön…
    Und meine ganz besonders, sonst hätte ich sie mir nicht stechen lassen 🙂

    Als beste Antwort auswählen
  6. Avatar
    0
    2013-07-02T10:26:26+02:00

    je nachdem, wo solch eine immerwährende körperbemalung sitzt und was für ein motiv sie darstellt.
    ich würde auch sagen, dass es von mensch zu mensch verschieden ist…zu dem einen passt ein tatoo, zu dem anderen eben nicht.

    Als beste Antwort auswählen
  7. Avatar
    0
    2013-07-02T11:12:04+02:00

    Es kommt sehr darauf an, welches Motiv gewählt wird.

    Als beste Antwort auswählen
  8. Avatar
    0
    2013-07-02T11:49:28+02:00

    also ich finde tatoos cool, aber nur wenn sie eine bedeutung haben

    Als beste Antwort auswählen
  9. Avatar
    0
    2013-07-02T12:46:34+02:00

    Ich denke auch, es kommt auf die Person, aufs Tattoo und auf die Anzahl der Tätowierungen an.
    Ich habe drei Tattoos und finde sie schön. Aber ehrlich gesagt, würde ich mir heute kein Tattoo und kein Piercing (außer Ohrringe) stechen lassen. Ich finde, es ist mittlerweile was besonderes geworden wenn ein schöner Körper “natürlich” bleibt. Ein Bauchnabel der nicht gepierct ist gefällt mir heute viel besser

    Als beste Antwort auswählen
  10. Avatar
    0
    2013-07-02T13:07:21+02:00

    Häääääässlich!!

    Als beste Antwort auswählen
  11. Avatar
    0
    2013-07-02T13:29:38+02:00

    Also ich Allgemein finde es eigentlich ganz gut aber es drauf nicht so Groß sein! sonder etwas kleineres´also kommt einfach drauf an welcher typ man ist manche stehen das überhaupt nicht.

    Als beste Antwort auswählen
  12. Avatar
    0
    2013-07-02T13:55:18+02:00

    ich finde kleine tattoos wie z.b. einen kleinen stern am handgelenk ganz schön, jedoch wenn man sich ein Portrait stechen lassen würde (z.b. von einer person der man sehr nach steht) fände ich es übertrieben man muss sich auch klar darüber sein das sich der eigene geschmack auch ändert und man in 2-3 jahren das tattoo scheußlich findet und es bis zum tode bleibt und ich denke nicht das man als opa oder oma mit einer Mickey maus o.ä. rumlaufen will natürlich kann man das tattoo auch weglasern lassen jedoch ist es sehr teuer und es kann nie ganz weggemacht werden so dass noch reste zu sehen sein werden

    Als beste Antwort auswählen
  13. Avatar
    0
    2013-07-02T14:28:48+02:00

    Ich persönlich bin ganz klar gegen Köperschmuck à la Piercings und Tattoos. Natürlich sieht man ab und zu mal ein Motiv, das gut gemacht ist und interessant gestaltet ist, aber prinzipiell denke ich, dass die meisten Leute es doch irgendwann bereuen. Vor allem im Alter, sieht das Ganze eher weniger ansehnlich aus. Außerdem lenken zuviele Tattoos auch oft vom Menschen ansich ab, oder wirken (auf mich zumindest) oft gleich so unsympatisch das es mir schwer fällt den Menschen objektiv zu betrachten. Auch im Berufsleben ist sowas so nicht gern gesehen. Und was das gute alte Arschgeweih betrifft…^^…dafür kassieren die meisten Leute heutzutage ja nur noch Gelächter. Insofern, ich würde davon abraten, aber jedem das Seine.

    Als beste Antwort auswählen
  14. Avatar
    0
    2013-07-02T15:07:31+02:00

    auf dmax kommt ja manchmal miami ink, und ich finde es toll wenn hinter den tatoos eine geschichte steckt! Ich finde nicht jedes Tatoo schön, aber das muss jeder für sich wissen. Am schönsten finde ich japanische/chinesische schriftzeichen, die sind schön und trotzdem schlicht, aber wenn man jetzt ne geschichte dazu hat würde ich auch meinem gesammten rücken tatoowieren lassen.

    Als beste Antwort auswählen

Antwort hinterlassen

Durchsuchen

Mit Ihrer Antwort erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und Datenschutz einverstanden.